Menu

Datenschutzhinweis

Datenschutz ist für die EEB ENERKO Energiewirtschaftliche Beratung GmbH ein wichtiges Anliegen. Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten, die gegebenenfalls beim Besuch unserer Webseiten erhoben oder von Ihnen an uns übermittelt werden, handeln wir gemäß den anwendbaren gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Für den Betrieb dieser Internetseite ist die EEB ENERKO Energiewirtschaftliche Beratung GmbH, stellvertretend auch für die ENERKO INFORMATIK GmbH und die EES ENERKO Energy Solutions GmbH, die ESW ENERKO Wirtschaftsberatung GmbH und die Sozietät Achterwinter Rechtsanwälte, verantwortlich.

Die EEB ENERKO Energiewirtschaftliche Beratung GmbH ist unter folgender Anschrift zu erreichen:

Landstraße 20
52457 Aldenhoven

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihre Person betreffen oder auf diese zurückschließen lassen (personenbeziehbar). Darunter fallen Angaben wie Ihr Name, Adresse, Postanschrift oder Ihre Telefonnummer. Informationen, die nicht mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht darunter.

Personenbezogene Daten werden auf unserer Internetseite nur durch Nutzung des http-Protokolls verarbeitet, um den technischen Betrieb dieser Internetseite sicherzustellen. Unter Beachtung der Zweckbindung findet die Verarbeitung nur zu dem jeweiligen Zweck statt, wozu diese an uns übermittelt werden und es werden ausführliche technisch- organisatorische Maßnahmen zum Schutz dieser Daten integriert.

Durch die Nutzung des http-Protokolls werden serverseitig folgende Daten erhoben:

Datum Speicherdauer
Browsertyp/-version Löschung direkt nach Beendigung des Aufrufs der Internetseite
Verwendetes Betriebssystem Löschung direkt nach Beendigung des Aufrufs der Internetseite
Referrer URL Löschung direkt nach Beendigung des Aufrufs der Internetseite
IP-Adresse Löschung direkt nach Beendigung des Aufrufs der Internetseite
Zeitpunkt der Abfrage Löschung direkt nach Beendigung des Aufrufs der Internetseite

 

Ferner werden personenbezogenen oder -beziehbaren Daten oder zumindest Kategorien davon mit folgender Speicherdauer im access/error-Logfile verarbeitet:

Datum Speicherdauer
Browsertyp/-version Löschung nach 60 Tagen
Referrer URL Löschung nach 60 Tagen
Zeitpunkt der Abfrage Löschung nach 60 Tagen

2. Rechtsgrundlage

Zur Verarbeitung personenbezogener Daten gilt immer das Verbot mit Erlaubnisvorbehalt. Dies bedeutet, dass es der EEB ENERKO Energiewirtschaftliche Beratung GmbH nur erlaubt ist, personenbezogene Daten zu verarbeiten, wenn dies explizit per Gesetz erlaubt ist.

Im Falle dieser Internetseite ist es der EEB ENERKO Energiewirtschaftliche Beratung GmbH erlaubt, aufgrund folgender Rechtsgrundlagen die personenbezogenen Daten zu verarbeiten:

Artikel 6, Abs. 1 a), b) und f) DSGVO

3. Ihre Rechte

Sie als betroffene Person, deren Daten verarbeitet werden, haben jederzeit folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Recht auf Widerspruch, insbesondere bei der einer Verarbeitung gemäß Artikel 6, Abs. 1 a) und f) DSGVO.
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Möchten sie von einem dieser Rechte Gebrauch machen, wenden sie sich bitte schriftlich formlos an die unten aufgeführte Kontaktadresse. Wenn sie von ihrem Recht auf Widerspruch Gebrauch machen möchten, bleibt die bis dato erfolgte Datenverarbeitung davon unberührt.

4. Empfänger und Analyse von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden von uns an Empfänger nur weitergegeben, soweit eine behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt, soweit ein Gesetz dies erlaubt oder Sie zuvor eingewilligt haben.

An folgende Empfänger werden ihre personenbezogenen Daten weitergegeben:

Name (Kategorie) Zweck Übermittlung in ein Drittland
Hosteurope Betrieb der Internetseite (Webserver) nein
Power & Radach Entwicklung nein

Die Weitergabe findet nur im geringstmöglichen und notwendigen Umfang statt.

Die von ihnen erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zwecke der technischen Bereitstellung dieser Internetseite verarbeitet. Können diese nicht verarbeitet werden, kann ihnen diese Internetseite nicht zur Verfügung gestellt werden.

Diese Website, die bei unserem Provider Host Europe gehostet ist, nutzt die Software Webalizer, eine Web-Analysesoftware zur statistischen Auswertung der Zugriffe von Nutzern auf das Angebot, um unser Angebot auf die Wünsche und Bedürfnisse der Nutzer anpassen zu können und die Systemsicherheit zu erhöhen. Dabei werden die IP-Adressen vor einer etwaigen Nutzung für die Analyse des Nutzungsverhaltens anonymisiert, sodass ein Personenbezug nicht mehr herstellbar ist und Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Webalizer wertet die vorgenannten Server-Logfiles statistisch aus und erstellt Übersichten bspw. zu Anzahl der Hits, File/Page Requests, Visits usw. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder sonstige Auswertungen finden nicht statt.

Weitere Informationen finden sie unter webalizer.org und HostEurope.

5. Cookies

Auf unserer Webseite werden keine technisch nicht notwendigen Cookies verwendet.

6. Kontakt des Datenschutzbeauftragten

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, der Ihnen gerne zur Verfügung steht:

Herr Markus Kreder
TMD Secure GmbH
Lannerstr. 22
41189 Mönchengladbach

Telefon: +49 2166 135 98 97
Fax: +49 2166 55 10 93
eMail: M.Kreder@TMD-Secure.de