Menu

Unsere Dienstleistung für Anlagenbetreiber im Redispatch 2.0

Seit fast einem Jahr sind die gesetzlichen Regelungen zum Redispatch 2.0 nicht nur von Netzbetreibern umzusetzen, sondern nehmen insbesondere Anlagenbetreiber mit Erzeugungsanlagen > 100 kW ad-hoc und ohne Vorbereitung in die Pflicht – zweifelsohne eine systemische Mammutaufgabe!

Die zwei virtuellen „Marktrollen“ Einsatzverantwortlicher (EIV) und Betreiber einer Technischen Ressource (BTR) müssen dabei vom Anlagenbetreiber wahrgenommen und damit verbundene Marktprozesse regelkonform abgewickelt werden. Die hohen Anforderungen an den elektronischen Datenaustausch und die notwendige Vorhaltung einer IT-Systemlandschaft erfordern allerdings praktisch die Unterstützung durch einen spezialisierten Dienstleister.

Hierbei unterstützt ENERKO alle Anlagenbetreiber und übernimmt diese Aufgaben – zu 100%! Mit unserem Know-how aus mittlerweile über 40 Jahren Tätigkeit in der Energiewirtschaft stellen wir ein maßgeschneidertes Dienstleistungspaket bereit, das alle Anforderungen erfüllt.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Preisgünstig im Sinne des Anlagebetreibers
  • Schnelle & unkomplizierte Einrichtung
  • Zuverlässige Abwicklung
  • Jederzeit kompetente Ansprechpartner
  • Über 40 Jahre Know-how in der Energiewirtschaft

Die Kosten für die Übernahme der EIV- & BTR-Aufgaben setzen sich wie folgt zusammen:

Einmalige Einrichtung: 150,- € je Anlage

Betriebskosten: ab 20,- € im Monat je Anlage

Die oben genannten Preise gelten zuzüglich der im Leistungszeitraum geltenden Mehrwertsteuer und unter der Voraussetzung einer Bilanzierung nach Prognosemodell, Duldungsfall sowie pauschaler Abrechnung.

Sprechen Sie uns gerne an!

Informationsblatt für Anlagenbetreiber

Sie sind Energieversorger, Direktvermarkter oder Installateur und auf der Suche nach Lösungen für die EIV- und BTR-Aufgaben Ihrer Kunden? Sehr gerne helfen wir Ihnen dabei – sprechen Sie uns an!