Menu

Generationswechsel bei der Berliner Niederlassung der EEB ENERKO

Nach über 20-jähriger Tätigkeit bei der ENERKO und insgesamt über 40 Jahren in der Versorgungswirtschaft tritt Herr Günther Tittelbach langsam kürzer und gibt den Staffelstab als Prokurist und Niederlassungsleiter Berlin weiter.

Die Geschäftsführer der EEB ENERKO Energiewirtschaftliche Beratung GmbH haben den bisherigen Projektleiter Patrick Freialdenhoven zum Nachfolger ernannt.

Der Generationenwechsel wird damit weiter umgesetzt und sichergestellt, dass auch die jüngere Generation die Zukunft der Energiewirtschaft und der EEB ENERKO mit ihren 45 Mitarbeitern mitgestalten kann.

Herr Patrick Freialdenhoven ist als Master of Engineering (Infrastrukturmanagement/ Bauingenieurwesen) seit 2012 für uns tätig. Nach Erfahrungen in der Automobilwirtschaft und der  Bau- und Energiewirtschaft kam er als Projektingenieur zur ENERKO und hat das Beratungsspektrum sehr erfolgreich um den Teil Energiemanagement erweitert. Er wird weiterhin im Bereich Energiekonzepte und Energiemanagement als Ansprechpartner für alle Fragen zur Verfügung stehen.

Herr Günther Tittelbach wird ab Januar 2020 noch für etwa 2 Jahre und mit etwas reduziertem Zeitbudget mit seinen Erfahrungen und Kontakten in der Energiewirtschaft als Projektleiter und Experte bei

anspruchsvollen Projekten zur Verfügung stehen. Wir danken an dieser Stelle schon einmal für seinen langjährigen engagierten Einsatz.